Projekte

Projekte · 07. Mai 2018
Die Crew der Tullywood-Video-AG gewann am Sonntag sensationell den Best Comedy Billie Award 2018. Die fünf Schülerinnen und Schüler aus der 9. und 10. Klasse der Tulla-Realschule bekamen den Preis auf der Bühne des Cinemaxx-Kinos überreicht und beantworteten im Anschluss souverän die Fragen des Moderators. Der Film mit dem Titel "My Comment" setzte sich gegen vier weitere Finalistenfilme durch. Hier finden sich einige Impressionen der Preisverleihung...

Projekte · 07. Mai 2018
Seit dem 15.03.2018 hat die Tulla Realschule gemeinsam mit dem KFG die Patenschaft für das Mahnmal übernommen. Was ist das Mahnmal eigentlich? Wieso existiert dieses Mahnmal eigentlich? Warum bekommen ausgerechnet Schulen die Patenschaft übertragen? Was bedeutet diese Patenschaft? Mehr erfahrt ihr in diesem Artikel!

Projekte · 16. März 2018
Es war ein gelungener Start der Kooperation zwischen der Tulla Realschule, der Popakademie sowie Samsung mit ihrem Samsung Composers‘ Studio. Als Ehrengast war Teesy in der Tulla Realschule und...

Projekte · 15. Januar 2018
Die Tulla Realschule hat im vergangen Schuljahr am Präventionsradar teilgenommen und nimmt in diesem Schuljahr ebenfalls wieder teil. Das Präventionsradar untersucht mit Hilfe von Fragebögen das körperliche und seelische Wohlbefinden sowie das Gesundheitsverhalten von Schülern zwischen zehn und vierzehn Jahren. (Jahrgänge 5 bis 10). Fast 7000 Mädchen und Jungen aus 44 Schulen und sechs Bundesländern haben teilgenommen. An der Tulla Realschule waren es im Schuljahr 16/17 die 5a, 6d, 7a....

Projekte · 15. Januar 2018
Am 01. Dezember 2017 war wieder Welt Aids Tag. Concetta, Leyla, Maria-Clara und Mert aus der Klasse 8d, haben an einen Infostand vor dem Sekretariat ihre Mitschüler zu dem Thema HIV/Aids informiert. Es wurden kostenlos Infobroschüren verteilt, Aidsschleifen und Kondome verkauft. Der Erlös kommt der Aids Hilfe zu Gute.

Projekte · 15. November 2017
Auch dieses Jahr haben wieder mehr als 50 Kinder am Englischwettbewerb BIG CHALLENGE an der Tulla-Realschule teilgenommen. Bei einer gemeinsamen, feierlichen Preisverleihungen bekamen alle Schüler ihre Urkunden, sowie zahlreiche Preise überreicht. Auch im nächsten Jahr freuen wir uns auf eure zahlreiche Teilnahme.

Projekte · 15. Juni 2016
So leicht ist es, ein Schloss zu knacken! Polizei-Kommissar Andreas Intze zeigte unseren SchülerInnen im Schulhof die Schwachstellen von Fahrradschlössern. Dabei durfte auch selbst ausprobiert werden, wie einfach dies bei günstigen Fahrradschlössern geht. Die Tulla-Realschule ist sehr dankbar, dass die Jugendlichen von Experten, wie z.B. der Polizei Mannheim, in der Präventions-Arbeit unterstützt wird. Neben der Aktion zum Schutz vor Diebstahl gibt es auch Projekte zum Thema digitale...

Projekte · 18. Mai 2016
Auch in diesem Jahr haben sich wieder 4 von den 12 AG Teilnehmern getraut die Prüfung abzulegen. Mit überragenden Ergebnissen. Alle Prüfungsteilnehmer hatten 0 Fehlerpunkte in der theoretischen Prüfung. In der praktischen Prüfung konnten die Prüflinge ihr fahrerisches Talent unter Beweis stellen. Auch hier waren die Ergebnisse sehr gut. Alle Teilnehmer an den Prüfungen halten nun ihre Prüfbescheinigungen in der Hand und dürfen im öffentlichen Verkehr ein Mofa fahren. Wir wünschen...

Projekte · 18. Oktober 2015
Tulla ab sofort ein Teil der TiL-Familie 18. November 2015: Fünfzig neue Stipendiatinnen und Stipendiaten starten in die Förderung Ein wenig mutete es an wie der Einzug der Gladiatoren, als die ausgewählten neuen Schülerinnen und Schüler des Stipendienprogramms Talent im Land den Kursaal in Bad Cannstatt in Zweierreihen betraten. Begleitet vom rhythmischen Klatschen der gut zweihundert geladenen Gäste galt ihnen, den womöglich kommenden Bildungsgladiatoren, die ganze Aufmerksamkeit....

Projekte · 17. September 2015
move&do ist ein erlebnispädagogisches Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche in ihrem sozialen Miteinander zu schulen und zu fördern. Selbstbewusst gemeinsame Ziele erreichen, Kooperation und Motivation statt Lethargie und Isolation. Gegenseitiges Vertrauen und Teamwork setzen sich auf Dauer gegen den Einzelkämpfer durch, denn jeder hat individuelle Stärken die er oder sie einbringen kann.

Mehr anzeigen