Bläserklasse 5/6



Neue Bläserklasse 5 im kommenden Schuljahr 2018/19! Infos siehe unten

 

In diesem Schuljahr 2017/18 gibt es keine neue Bläserklasse 5, aber es geht weiter mit der Bläserklasse 6.

Nachdem schon im 1. Bläserschuljahr einige Auftritte der jungen Musikerinnen und Musiker stattgefunden haben, zuletzt ein öffentliches Elternvorspiel, geht es mit Eifer weiter.

Der Instrumentalunterricht wird für die einzelnen Gruppen fortgesetzt und neue Stücke werden erarbeitet.

Die Bläser bestehen weiterhin aus Querflöte, Klarinette, Trompete, Saxofon als Melodie-Instrumente, dazu die Bass-Instrumente Posaune, Euphonium, Tuba, E-Bass und Schlagzeug.

 

Neue Bläserklasse 5 im kommenden Schuljahr 2018/19

Hier die wichtigsten Informationen:

Die Tulla-Realschule Mannheim richtet im kommenden Schuljahr 2018/2019 wieder eine Bläserklasse ein, für die Sie Ihre Tochter / Ihren Sohn anmelden können.

Was ist eine Bläserklasse?

Die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse haben verstärkt Musikunterricht, zunächst in den Klassen 5 und 6.

Alle erhalten von Musiklehrern Instrumentalunterricht in einer Kleingruppe von 2 bis 5 Schülern.

Daneben gibt es noch das Musizieren in Teilgruppen und im Klassen-Blasorchester, dem Tutti (=alle).

Was wir Ihrem Kind bieten

  • ein Instrument für 2 Schuljahre
  • einen stabilen Instrumentenkoffer zum Transport
  • Pflegeset & Zubehör je nach Instrument
  • Jahresinspektion des Instruments
  • Reparatur-Service (nicht bei selbst verschuldeten Schadensfällen)

Was „bringt“ die Bläserklasse für mein Kind?

Die Bläserklasse, wie wir sie nun schon zum 8. Mal durchführen, ist ein pädagogisch erfolgreiches und bewährtes Konzept, es ist...

  • aktiver Musikunterricht,
  • das Erlernen von musikalischen Grundkenntnissen,
  • das zielorientierte Lernen, das auch in anderen Fächern hilft,
  • ein Schlüssel zum Erfolg.

Was sind die Kosten?

Der Preis für das Ausleihen des Instruments beträgt € 15,- pro Monat, hinzu kommt der Gruppenunterricht in dem gewählten Instrument, dies kostet € 20,- pro Monat.

Sie bezahlen jedoch nur 10 Monate, August und September werden nicht berechnet.

Einmalig kaufen die Schüler den Notenband „Essential Elements“ für ihr Instrument zum Preis von € 15,-

Dank des Förderkreises der Tulla-Realschule können wir die Instrumente zur Verfügung stellen, ebenso die weiteren Noten. Die jährliche Inspektion der Instrumente ist im Preis inbegriffen.

Die Eltern bezahlen den Unterricht und das Instrument ab Oktober 2018 bis Juli 2019, und dann wieder ab Oktober 2019 bis Juli 2020. Bei Kauf des Instruments werden die bereits gezahlten Beträge angerechnet. 

Wie findet Ihr Kind sein Instrument?

In einer „Instrumenten-Probierstube“ kann sich Ihr Kind an den angebotenen Holz- und Blechblasinstrumenten versuchen. Dabei werden die Schüler von ihren zukünftigen Instrumentallehrern angeleitet. Im Anschluss an die Probierstube findet die Instrumentenwahl Ihres Kindes statt. Es muss sich jetzt für drei Wunsch-Instrumente entscheiden. Dabei ist darauf zu achten, dass sich unter den drei Wünschen jeweils ein Holzblasinstrument und ein Blechblasinstrument befinden. Wir können zwar nicht garantieren, dass jedes Kind sein Erst–Instrumenten-Wunsch erfüllt bekommt, aber bisher hat alles geklappt und die Schüler sind zufrieden.

Auf dieser Grundlage können wir so ein ganzes Orchester zusammenstellen:

Unsere neue Bläserklasse!

Und das wird bei Bläserklassen immer wieder hervorgehoben:

Klassengemeinschaft

Motivation und Erfolg als Klassenerlebnis ist auch sozialer Erfolg. So ist die Klassengemeinschaft in BläserKlassen durch das gemeinsame Ziel sehr stark, das Lernklima positiv und erstaunlich aggressionsfrei. Teamfähigkeit wird als wichtige Schlüsselqualifikation spielerisch erworben; einander zuhören, Rücksicht nehmen und sich gegenseitig unterstützen sind bleibende und prägende Erfahrungen. 

Musik macht klug

Seriöse Untersuchungen belegen immer mehr, dass Kinder, die ein Musikinstrument systematisch erlernen, auch in anderen schulischen Bereichen davon profitieren. So steigt die Konzentrationsfähigkeit; Ausdauer und Merkfähigkeit werden stärker. Ergebnis: bessere schulische Leistungen insgesamt. BläserKlassen haben einen guten Ruf auch bei anderen Fachlehrern, da für die Kinder gemeinsames, zielorientiertes Arbeiten selbstverständlich ist.

(aus www.blaeserklasse.de)

 

Wir freuen uns auf einen guten Start und einen guten Verlauf der neuen Bläserklasse 5b zum Schuljahr 2018/2019 an der Tulla-Realschule Mannheim.

 

Fachschaft Musik

Frau T. Dieminger, Frau St. Reuther, Frau C. Fritz, Frau S. Eisert-Müller, Frau A. Wurm