· 

Vernissage: Sabine Effinger

 

Ausstellungseröffnung:  

 

Freitag, den 13. April 2018 um 19.00 Uhr

 

Die Münchner Künstlerin ist anwesend.

 

Ausstellungsdauer: bis 19. Juli 2018

 

 

Ausstellung „Candy Container“

 

 

Ausgangspunkt der Zeichnungen sind gesammelte und gefundene Spielzeuge. Spielzeuge sind Projektionsflächen für Kinder wie Erwachsene, „stumme“ Gegenstände als Folie für Emotionen.

 

Frei und geführt gleichermaßen ist das Arbeiten mit den Spiel-Objekten eine Gratwanderung zwischen nicht bewusst fließenden Prozessen und einer bewussten Setzung auf das Blatt. Im zeichnerischen Spiel bilden sich die intuitive Erfassung des Gegenstands und seiner Geschichte, die eigenen Projektionen und der Versuch, die subjektive Zuschreibung wieder aufzulösen, ab.

 

Diese Gratwanderung ist auch eine Gratwanderung zwischen Humor und Leichtigkeit, Aggression und Zerstörung. Die Zeichnungen als Ergebnis einer Auseinandersetzung mit Projektionen bilden wiederum die Folie für die Projektionen der Betrachter.