Klasse 6d



Bitte nehmen sie sich etwas Zeit und gehen Sie diese Informationen gemeinsam mit Ihrem Kind durch!

Liebe Eltern der 6d, liebe Schülerinnen und Schüler,

Mittlerweile wissen Sie und wisst Ihr sicher schon alle, dass der Unterricht am Montag nicht wie gewohnt in der Schule starten kann. Am 4.5. beginnt der Schulbetrieb nur für diejenigen Schülerinnen und Schüler, die sich auf die Abschlussprüfungen vorbereiten müssen. Das bedeutet, dass das Lernen für die 6d weiterhin zu Hause stattfindet. Falls Sie aus beruflichen Gründen eine Notbetreuung für Ihr Kind benötigen, wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an die Schulleitung.

Es sind aber KEINE Ferien. Es besteht weiterhin die gesetzliche Schulpflicht. Wir alle sind bemüht in dieser ungewohnten Situation neue und gute Wege zu gehen, Euch und Sie beim Lernen möglichst gut zu unterstützen. Wir Hauptfachlehrer haben uns deshalb ein neues System überlegt, mit dem wir ab Montag starten wollen. Hier will ich Ihnen die Rahmenbedingungen erklären.

Was braucht Ihr Kind zum Lernen?

- Schulmaterial (Bücher, Hefte, Arbeitshefte, Schnellhefter, …)

- Ein internetfähiges Gerät (z.B. Handy oder Tablet oder PC)

- Eingerichteten Zugang zu schul.cloud und ANTON

- Zugang zum W-Lan/Internet möglichst zwischen 9:00 und 14:00

- Ruhe und wenn nötig Ihre Unterstützung und Aufforderung die gestellten Aufgaben zu erledigen

- Einen organisierten Arbeitsplatz (z.B. Schreibtisch, Küchentisch, …)

***Sollte es bei Ihnen Schwierigkeiten geben, melden Sie sich bitte umgehend bei uns, damit wir prüfen können ob und wie wir Sie unterstützen können, oder welche andere Lösung möglich ist!***

Wie findet das Lernen statt?

- Lehrer-Inputs über Live-Stream-Videos

- Klassengespräche (schriftlich) oder Aufgabenerklärung in den Fach-Channels der schul.cloud

- Persönliche Chats zwischen Schüler*in und Lehrkraft über schul.cloud um z.B. Rückfragen zu klären

- Eigenständiges Arbeiten zu Hause mit Selbstkontrolle, wie wir es im Lernbüro in der Schule geübt haben

- Interaktion zwischen Schüler*innen und mit Arbeitspartnern z.B. über Telefon, schul.cloud, Videotelefonie, Spaziergang zu zweit mit Abstand, …

Wann findet das Lernen statt?

- Angelehnt an die Unterrichtszeiten erwarten wir, dass das Lernen am Vormittag stattfindet.

- Wir gehen von einer Präsenzzeit von 9:00 bis 14:00 aus. Wir empfehlen vor 9:00 einen kleinen Spaziergang und ein Frühstück, sowie ein bis zwei Pausen (insgesamt nicht mehr als 50 Minuten Pause, aber möglichst mit körperlicher Bewegung, Essen und ausreichend Trinken!)

- Ab 9:45 erwarten wir TÄGLICH alle Schülerinnen ONLINE in der schul.cloud (wir Lehrer sehen im Programm, wer anwesend ist).

- Ab 10 Uhr werden wir (täglich) links zu Live-Videos einstellen, wo wir Lehrkräfte die wichtigen Unterrichtsinhalte vermitteln. Diese Videos dauern maximal 60 Minuten. Auch hier sehen wir, wie viele Schüler an den Streams teilnehmen.

- Danach (ab ca. 11 Uhr) beginnt für die Kinder die Phase der Aufgabenbearbeitung und Zeit für Rückfragen.

- Bis spätestens 14 Uhr müssen die Kinder über die schul.cloud Fotos Ihrer erledigten Aufgaben an die Lehrkräfte schicken.

DER ONLINE STUNDENPLAN:

Montag: 9:00 bis 14:00 Mathe

Dienstag: 9:00 bis 14:00 Englisch

Mittwoch: 9:00 bis 14:00 Deutsch

Donnerstag: 9:00 bis 14:00 Nebenfächer

Freitag: 9:00 bis 10:00 Nebenfächer 11:00 bis 13:00 Rückmeldung über die Woche ; Ab 13 Uhr: hoch die Hände – Wochenende

Täglich: live-stream-videos um 10:00 Uhr! Link über die schul.cloud

Änderungen vorbehalten

Wir hoffen mit diesem System Euch Schülerinnen und Schülern und Sie Eltern beim Strukturieren des Lernens zu unterstützen, mehr Klarheit über unsere Erwartungen zu schaffen, und unsere Begleitung bestmöglich zu koordinieren.

Am kommenden MONTAG, 20.04.2020 um 9:45 Uhr wird Herr Lindner im ersten Live-Video nochmal alle technischen Werkzeuge und das neue Lernsystem erklären. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind am Montag ab 9:45 Uhr Zugang zu schul.cloud und Internet hat.

Sehr gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung! Sie erreichen uns: frau.glockner@gmx.de oder 0621-44591134 (Anrufbeantworter) dorothea_fogt@web.de j.lindner@tulla-mannheim.de oder 0177 4241539

Wir grüßen Sie herzlich und wünschen Ihnen für die nächsten Wochen weiterhin viel Kraft, Besonnenheit und Gesundheit!

Frau Glockner, Frau Fogt und Herr Lindner

 

BK

Gestalte ein Bild zum Thema Frühling (z.B. eine Wiese mit Blumen, blühende Bäume und Büsche, Vögel und Schmetterlinge, usw...) Gehe am besten dafür raus in die Natur und zeichne vor Ort oder wenn du das nicht möchtest oder es nicht geht, mache ein Foto davon und zeichne es zuhause fertig. Es geht nicht darum, alles genau abzuzeichnen, sondern sich draußen Ideen zu holen und die Natur zu genießen! Beim Material bist du frei, egal ob Wasserfarben, Holz- oder Filzstifte. Was du eben zuhause hast...

 

Deutsch

Mathe

Englisch

BNT

Geographie

Geschichte

Musik