Aktuelles

Reli-Ausflug nach Eisenach

Die evangelische Religionsklasse 8 auf den Spuren Luthers in Eisenach: Ausflug auf die Wartburg und ein Unterrichtserlebnis wie zu Luthers Zeiten...

Adventsbasar und Einweihungsfeier

 

Am 09.12.2017 findet an Tulla wieder ein Adventsbasar mit vielen schönen Aktionen, Shopping-Möglichkeiten und Leckereien statt!

Auch ein Ehemaligen-Cafe wartet auf unsere "alten Tullaner"...

Außerdem wird um 11 Uhr die neu gebaute Turnhalle inklusive der Kletterwand eingeweiht.

Also kommen Sie vorbei, es gibt viel zu sehen und zu erleben!

Wir freuen uns auf Sie...!

Vernissage Uwe Esser

UWE ESSER /// Old Cases

Ausstellungseröffnung: Fr, 10.11.2017 um 19.00 Uhr

Der Künstler ist anwesend.
Videos zur Ausstellungseröffnung sind wie immer auf dem Tullywood-Videokanal zu finden.

Ausstellungsdauer: bis 20. Dezember 2017

Uwe Esser, 1960 in Düsseldorf geboren, studierte von 1979-1990 an der Universität Düsseldorf, an der Folkwangschule in Essen bei den Professoren Knubel und Lakner sowie an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Schiff. Neben Malerei und Zeichnung beschäftigt er sich intensiv mit malereibezogenen Installationen.

1995 bekam er den Preis der Darmstädter Sezession, 2014 das Künstlerstipendium für das Künstlerhaus Edenkoben. Auf Einladung der Kunststiftung NRW arbeitete er 2016 im Istanbuler Stipendiatenhaus des Landes.

Tulla schnuppert Golf

18 Schüler und Schülerinnen der 7. Klassen hatten sich aufgemacht, um auf dem Golfplatz an der Rheingoldhalle Golf kennenzulernen. Und was sie zu sehen bekamen, gefiel ihnen sehr. Daniel Nowicki, der Golfprofessional, zeigte und erklärte den Platz, um was es beim Golf geht, die Driving Range, die Schläger und natürlich auch, wie man die Schläger hält. Und dann durfte man alles selber ausprobieren. Und wie schön war es, als die ersten Bälle vom Planeten Erde abhoben, flogen und man sich dieses Kunststück zuschreiben konnte. Von da an war der Tag gerettet! Und dann durften alle auf den Platz, mit der Golftasche, den Schlägern, den Golfbällen und ganze 9 Loch spielen.

Vielen Dank an den Golfclub an der Rheingoldhalle, den Deutschen Golfverband, den Tulla-Förderverein und die Lehrer, ohne deren Initiative und Hilfe das ganze nicht hätte stattfinden können. Hoffentlich bis zum nächsten Mal!

Kunst-Workshop mit Herta Müller

Die in Berlin lebende und arbeitende Künstlerin Herta Müller, die derzeit in der Galerie im Tulla ausstellt, hat am 20. und 21. November 2017 einen Workshop mit einer 9. Klasse durchgeführt. Die Schüler betrachteten zunächst die Ausstellung und kamen darüber mit der Künstlerin ins Gespräch. Zum Warmwerden durften sie wahlweise Selbstportraits oder ihren Nachbarn mit Bleistift zeichnen. Zuletzt ging es aber darum, Selbstporträts ohne Vorzeichnung mit selbstgemischten Acrylfarben auf Papier zu bringen.

Die ausdrucksstarken Ergebnisse des Workshops sind hier zu sehen.

Und Spaß macht es allemal, hautnah mit einem echten Künstler zu arbeiten - nicht zum letzten Mal bei den Kulturagenten! 

Hier die Ergebnisse der Schüler...