Musik AGs

Tulla-Mix

In der AG Tulla-Mix sind alle willkommen, die ein Instrument spielen und in einer Gruppe mit anderen zusammen Musik machen wollen.
Zurzeit spielen wir mit 2 Geigen und einem Akkordeon. Es sind aber auch andere Instrumente eingeladen, Posaune, Saxofon, Trompete ...
Wir proben auch für eine Aufführung bei der Langen Nacht der Museen.

Orff-Percussion

Latin Percussion

„Am Anfang war der Rhythmus“

Südamerikanische Rhythmen vermitteln Lebensfreude und Ausgelassenheit.

In dieser Musikgruppe lernen die Schülerinnen und Schüler Rhythmen auf den vielfältigen Instrumenten.

Unsere Instrumenten- Sammlung umfasst: Conga, Bongo, Maracas, Guiro, Tubo, A-gogo- bell, Timbales, etc. Dabei wird ebenso das Aufeinander hören wie das Zusammenspiel in einer Gruppe trainiert. Verschiedene Abläufe eines Musikstücks mit Dynamik, Tempowechsel und unterschiedlichen Klangfarben fördern und erfordern Konzentration und Merkfähigkeit.

Natürlich gibt es auch besondere Workshops, z.B. in Hertlingshausen bei unserem Musik- Landheim- Aufenthalt oder in Zusammenarbeit mit dem Trommelpalast. Dies ist besonders wichtig um sich aufeinander einzuspielen, aber auch um sich persönlich besser kennen zu lernen.

Wenn es los gehen kann, werden wir alle Schüler informieren.

Let it groove!