Schulleben AGs / Projekte

Unsere Angebote von Arbeitsgemeinschaften

 

Hier finden Sie einen Überblick über unsere AG- und Projekt-Angebote, genauere Infos dazu finden Sie in den einzelnen AG- und Projekt-Bereichen...

 

Im Bereich der Sprachförderung gibt es folgende Angebote:

Schülerlesewelt, ein Angebot aktuelle Jugendbücher auszuleihen und der Klasse vorzustellen.
Lesescouts, Schüler werden in Kooperation mit der Stadtbücherei als Lesescouts ausgebildet. Diese Schüler organisieren die Schülerlesewelt, den Frederickstag und sind mit Leseförderung in der 5. Klasse beschäftigt.
Theater AG, Texte lesen, verstehen und darbieten als konstitutiver Bestandteil von Leseförderung. Rollenwechsel und die Fähigkeit sich in andere Rollen hineinzuversetzen sind Voraussetzung beim darstellenden Spiel. Persönlichkeitsentwicklung und -stärkung stehen dabei im Mittelpunkt.
Offenes Lernen, hier werden Angebote besonders in Deutsch zur Sprachförderung gemacht, aber auch in Englisch und selbst in Mathematik gibt es ein Angebot für die Klassen 5 bis 7.
Vorbereitung auf den ECDL (Computer-Führerschein).
Training von Kompetenzen speziell für die Fächerübergreifende Kompetenzprüfung in den 10. Klassen.

 

Im Bereich der Bewegungsförderung gibt es eine Reihe von Angeboten für alle Klassenstufen.

Eislaufen im Eislaufzentrum.
Kanufahren, Vorbereitung im Winter, Kanueinsatz in den Sommermonaten.
Fußball, Training, Übungsspiele, Turnierteilnahmen.
Fahrradfahren als sportliche Herausforderung und als Möglichkeit die nähere Umgebung zu erkunden.
Tischtennis AG
Klettern, Teamarbeit und sich gegenseitig sichern soll gelernt werden.
Trendsportarten: Es werden Waveboards im Sportunterricht eingesetzt, Rugby und Faustball angeboten.

 

Für gesundheitliche Aspekte bieten wir an:

Die Schüler werden zu Mentoren im Bereich Aids-Prävention ausgebildet.
In einer Koch-AG lernen die Kinder sich gesund zu ernähren.

 

Im technischen Bereich gibt es folgende Angebote:

Modellbau AG, in Kooperation mit einem Modellbauverein werden Autos, Flugzeuge und andere ferngesteuerte Objekte geplant, gebaut und auf ihre Verkehrstüchtigkeit überprüft.
Besonders befähigte Schüler renovieren unter Anleitung eines Lehrers fachmännisch denkmalgeschützte Teile in unserem Schulhaus.
In einer Fahrrad AG werden Fahrräder in Hinblick auf ihre technische Fahrtüchtigkeit und Zulassung überprüft und sie werden instandgesetzt. Als Ergänzung zur Bewegungsförderung werden Fahrradausflüge unternommen.

 

Theoretische und praktische Vorbereitung auf den Mofa-Führerschein und dessen Erwerb.

 

Angebote von Mensch und Umwelt (Hauswirtschaft) für Interessierte. Ausstellungen, wie zum Beispiel die „Lange Nacht der Museen“, werden mit kulinarischen Angeboten bereichert und die Catering-AG versorgt mit tollem Essen.

 

Im bildnerischen Bereich werden unter Anleitung von Lehrern und teilweise von Künstlern der Galerie im Tulla Techniken gelernt.
Ausstellungen der beiden Galerien „Schülerbilderwelt“ und „Galerie im Tulla“ werden konzipiert, vorbereitet und gehängt. Auch die Foto-AG macht tolle Projekte! Auch Töpfern und Filme drehen in der Tullywood-AG stehen auf dem Programm...

 

Die WVR-AG (Wirtschaften, Verwalten Recht) konzipiert und produziert Objekte, die im Galerieshop verkauft werden.

 

Im musikalischen Bereich sind vor allem die Bläserklassen zu nennen.
Ferner besteht die Möglichkeit Flöte, Gitarre, Keyboard, Percussion und Orffinstrumente zu lernen oder sich beim Trommeln auszutoben.

Die Schulband bereichert Veranstaltungen der Schule.